Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25222

Bild noch nicht abrufbar
Inventar-Nr. III 29.2
Dargestellte Person BADEN: Leopold Wilhelm, Markgraf von B.-Baden
Verleger Hoffmann, Johann
Nürnberg
Beschreibung

Ganze Figur zu Pferde nach l. mit federbesetztem Hut, in der erhobenen Rechten den gezogenen Degen, im Hintergrund l. Reitergefecht, in eingefaßtem Rechteck. – Unter dem Bild 3zeil. Legende „LEOPOLD WILHELM | Marggrav von Baden und Hochberg &c. &c. Deß Heylige[n] | Rom: Reichs Armeen Ober Feld Herr wider den Türcken.“ [Unter dem Stich hschr. mit alter Tinte „Filius Wilhelmi et Catharinae Ursulae[,] Johannis Georgii Principis ab HohenZollern filiae[,] natus 1626. | Caesari aliquamdiu militavit[,] factus deinde bello Hungarico summus copiarum auxiliarium Germanicarum dux. | duxit secundis nuptiis Mariam Franciscam, Francisci Egonis Comitis Fürstenbergii filiam[,] Wolffgangi Wilhelmi Principis Palatini | in Dussseldorp viduam 1665“].

Technik Kupferstich: <unter der Legende r.> Joh[ann] Hoffman[n] Ex[cudit] [Nürnberg]
Maße Blattmaße: 390 x 309 mm
Plattenmaße: 341 x 244 mm
Bildmaße: 307 x 240 mm
Kataloge Diepenbroick 983.
Ikonographie und Realien Hut
Kriegsszene – Reiterkampf
Pferd
Anmerkungen Reiterbildnis
Status Angelegt am 23.02.2004
Letzte Änderung am 15.10.2005