Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 24812

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 15002
Dargestellte Person Zierotin, Carl Frhr. von
Künstler Jahn, Johann Quirin (Zeichner)
1739–1802
Geb. in Prag
Gest. in Prag
böhm. Kirchen-, Fresko- u. Porträtmaler, tätig in Wien u. Prag
Literatur: ThB 18,342f.[im Sammelartikel „Jahn“]

Balzer, Johann (Stecher)
Beschreibung

Brustb. leicht nach l. mit Gnadenpfennig an Kette, vor Kreuzschraffur- Hintergrund in seitlich leicht angeschnittenem ov. Rahmen auf Sockelblock vor wellig schraffiertem Schraffur-Rahmenrechteck. Unten vor dem Oval bekröntes Wappen. – Im Sockelblock 2zeil. lat. Namenslegende „CAROLUS / LIBER | BARO a ZIEROTIN.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> Jo[h]ann Quirin Jahnn [= Jahn] del. – <u.r.> Jo[h]ann Balzer sc. Pragae.
Maße Blattmaße: 207 x 162 mm
Plattenmaße: 167 x 115 mm
Bildmaße: 156 x 100 mm
Kataloge Drugulin 23691.
Singer 99374.
Diepenbroick 29113.
Ikonographie und Realien Gnadenpfennig
Wappen – Zierotin, Carl Frhr. v.
Status Letzte Änderung am 11.11.2006