Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 24980

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 15104.2
Dargestellte Person Zwingli, Huldrych (Ulrich)
Künstler Meyer, Conrad (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. Profil nach r., r. Hand auf von der Linken gehaltenem aufgeschlagenem Buch mit Bibeltext „JESUS | Venite ad me om= | nes qui laboratis et | onerati estis et ego | refocillabo vos [der Rest von den Fingern halb verdeckt] [= Mt 11,28-30] // Comedere[.] At phari= | saei tum [recte: cum] vidissent[,] di= | xerunt illi[:] ecce disci= | puli tui faciunt quod | non licet facere in | sabbato[.] Ille vero [der Rest teilweise von der Hand verdeckt] [= Mt 12,1-3]“, in Kreuzschraffur- Rechteck. – Unter dem Bild 4zeil. lat. Legende „M[agister] HULDRICUS \hbox{ZUINGLIUS,} | REFORMATOR ET PASTOR | ECCLESIAE TIGURINAE. Ao. 1518. die 11. Decemb: | Obijt ao. 1531. die 11. Octob. AEtatis 48.“ Darunter lat. Distichon:

Dum Patriae quaero per dogmata sancta salutem,
Ingrato Patriae caesus ab ense cado.

(Während ich das Heil des Vaterlandes durch die heiligen Lehren suche, falle ich, getötet vom undankbaren Schwert des Vaterlandes).

Technik Radierung: <unter den Versen r.> C[onrad] Meyer fecit [nach Gemälde von Hans Asper]
Maße Blattmaße: 227 x 151 mm
Plattenmaße: 222 x 146 mm
Bildmaße: 171 x 141 mm
Kataloge Singer 99857.
Diepenbroick 42852.
Hollstein G.27,92 (111/2 bzw.112/7).
Ikonographie und Realien Buch (mit Bibelvers)
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive lat.: Venite ad me omnes, qui laboratis et onerati estis, et ego refocillabo vos etc. (Mt 11,28-30/12,1-3)
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Dum Patriae quaero
Status Angelegt am 12.01.2004
Letzte Änderung am 25.03.2004