Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25443

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 106.2
Dargestellte Person Bournonville, Alexandre-Hippolyte-Baltazar de Hennin, 1658 prince de
Künstler Merian, Matthäus d.J. (Zeichner)

Kilian, Philipp (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach r. in Rüstung mit Spitzenhalstuch u. Ordenskette vom Goldenen Vlies, vor dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in mit bebändertem Lorbeerkranz belegtem ov. Rahmen vor Sockelbank innerhalb Parallelschraffur- Rechteck. Unter dem Oval l./r. je ein bebänderter Lorbeerzweig. Unten vor dem Oval bekröntes u. mit der Ordenskette vom Goldenen Vlies umlegtes Wappen. Im Sockel 6zeil. lat. Legende „ALEXANDER 11. Bournonvillae / Dux, et Princeps, Henninj Comes, | Caumontis Baro, Thamisiae, / Bondu, Wasqvehal, Fournes, Ranchi= | court, Divion, Mesnil etc. Dominus, Aurej Velleris Eques [Ritter vom Goldenen Vlies], Arthesiae [Artois] Provinciae pro | Rege Catholico Gubernator et Capit[aneus] Generalis. S[acrae] C[aesareae] M[aiestatis] Camerari[us,] Campi Mareschalcus Generalis, et | Equitum Cataphractorum Colonell[us,] Pugnae Ensisheimensis in Agro Argentoratensi Victor. Ao. M. D.C. LXXIIII. | Die IV. Octobris [Sieger in der Schlacht bei Ensisheim auf straßburgischem Gebiet am 4. Okt. 1674].“ – Darunter von eigener Platte 3zeil. lat. Widmung des Malers „Illustris[si]mo Excellentis[si]mo Principi ac D[omi]no ALEXANDRO Ducj, ac Principi de Bournonville[,] | Henninj Comiti, Caesariani Exercitus Supremo Generalj etc. Effigiem hanc a se | deliniatam et excusam reverenter et Humillime offert D[onat] D[icat] D[edicat] | Matthaeus Merian.“

Technik Kupferstich: <in der Sockelbasis l.> Matthaeus Merian [d.J.] deliniavit. – <r.> Philipp Kilian sculp.
Maße Blattmaße: 460 x 320 mm
Plattenmaße: dopp.: 363 x 282 (Portr.), 36 x 278 (Widmung) mm
Bildmaße: 356 x 276 mm
Kataloge Drugulin 2031.
Singer 9359.
Diepenbroick 37840.
Hollstein G.17,186 (Nr. 100).
Ikonographie und Realien Lorbeeroval
Lorbeerzweig
Orden – Goldenes Vlies
Wappen – Bournonville, Alexandre-Hippolyte-Baltazar de Hennin, prince de
Widmer Merian, Matthäus d. J. (Maler)
Status Angelegt am 15.04.2004
Letzte Änderung am 18.11.2006