Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 26554

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 780.1
Dargestellte Person Huber, Johann Rudolf d. Ä.
Künstler Huber, Johann Rudolf d.Ä. (Maler)

Haid, Johann Jacob (Stecher)
Verleger Haid, Johann Jacob (Künstlerverleger)
Beschreibung

Fast Kniestück nach l. stehend hinter Brüstung, Kopf nach r. gewandt, im Hausrock mit Umhang über der l. Schulter u. Gnadenpfennig, l. Hand auf (r.) Tisch mit halbgerollten Blatt mit männl. Porträt gestützt, in der Rechten Palette, Pinsel u. Malstock haltend, vor großem Vorhang, davor l. Staffelei. – Vor der Brüstung in o. M. mit dem Malerwappen geschmückter Volutenkartusche 7zeil. lat. Legende „IOAN: RVDOLPH: HVBERVS | NAT[us] BASILEAE RAVRACORVM Ao. MDCLXVIII. | PINGENDI ARTE ET FELICITATE CLARVS, A SERENISSIMO | WVRTENBERGIAE DVCE ANNO MDCXCVI. | AVLAE ADSCRIPTVS, OB INSIGNEM PRVDENTIAM | ET PIETATEM IN PATRIAM ANNO MDCCXL. | EIVS PATRIBVS CONNVMERATVS EST“ [J. H., geboren in Basel 1668, durch seine Malkunst und sein reiches Talent berühmt, vom durchlauchtigsten Herzog von Württemberg 1696 zum Hofmaler ernannt, wurde wegen seiner besonderen Klugheit und Liebe zur Vaterstadt 1740 in den Rat gewählt].

Technik Schabkunst: <in der Legendenkartusche u.l.> J[ohann] R[udolf] Huber [d.Ä.] pinxit [1710] – <r.> I[ohann] I[acob] Haid sculps. et excud. A[ugustae] V[indelicorum]
Maße Blattmaße: 418 x 285 mm
Plattenmaße: 405 x 273 (= Bild) mm
Kataloge Drugulin 9445.
Singer 41504.
Diepenbroick 12463.
Porträtsammlung Diepenbroick 10,954.
ThB 18,13 (o.r.).
Ikonographie und Realien Gnadenpfennig% ABlatt (mit Zeichnung)
Hauskostüm
Malstock
Palette
Pinsel
Staffelei
Vorhang
Wappen – Huber, Joh. Rud.
Anmerkungen Künstlerselbstbildnis N: Geschenk Kl.Harlinghausen, Osnabrück, 1994
Status Angelegt am 05.11.2004
Letzte Änderung am 09.12.2006