Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 26254

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 10955.1
Dargestellte Person Gondi, Henri II de, duc de Retz, marquis de Belle-Isle
Künstler Pezey, Antoine (Maler)

Duflos, Claude (Stecher)
Verleger Coignard, Jean-Baptiste
Paris 1705
Beschreibung

Hüftb. nach hl. im Ornat des St. Esprit-Ordens, vor Kreuzschraffur- Hintergrund in mit Eckzwickeln eingefaßtem profiliertem ov. Rahmen auf vertikalschraffierter Brüstung innerhalb eingefaßtem Parallelschraffur- Rechteck. Auf allen vier Eckzwickeln jeweils die Helmzier [Arm mit Streitkolben auf Krone]. – Vor der Brüstung Kartusche mit 11zeil. frz. Legende, geteilt durch hermelinhinterfangenes, mit der Ordenskette des St. Esprit-Ordens umlegtes Wappen unter Devisen-Schriftband „NON SINE LABORE“ [Nicht ohne Mühe]: „HENRY DE GONDY, Fils de / Charles de Gondy Marquis de | belle Isle et d’Antoinette d’Orleans / de Longueville[,] Duc de Retz, | Marquis de belle Isle &c. Pair de / France[,] Cheualier des ordres du | Roy[,] Capitaine de cent hommes / d’Armes, il fut vn des Seigneurs | de son temps le mieux fait[,] / toutes ces [= ses] manieres estoient | Nobles et eleuée[s.] Il donna / des marques glorieuses | de sa valeur dans les / Campagnes d’Italie et | de Piedmont, il eut vn / Genou cassé d’vn coup | de Canon au Siege / d’Alby, ou il fit des | merueilles, il mourut / le 12. e Aoust 1659. | Agée [sic] de 69. Ans.“

Technik Kupferstich: <u.l.> A[ntoine] Pezey pinx. – <u.r.> Cl[aude] Duflos Sculp.
Maße Blattmaße: 210 x 142 mm
Bildmaße: 203 x 136 mm
Kataloge IFF XVIIIs.8,37 (Nr. 152).
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Barett
Orden – St. Esprit-
Ornat
Wappen – Gondi, de
Devise lat.: Non sine labore
Quelle Aus: Corbinelli: Histoire généalogique de la maison de Gondi. Tome second. Paris: Jean-Baptiste Coignard 1705. (Neben S.108) [HAB: Gk 4° 116 (2)]
Anmerkungen N: Geschenk Kl.Harlinghausen, Osnabrück, 1993
Status Angelegt am 06.09.2004
Letzte Änderung am 13.12.2006