Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 26117

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 1704.2
Dargestellte Person FRANKREICH: Ludwig (Louis) XIV., König von F. und Navarra (reg. 1643(61)- 1715)
Beschreibung

Halbf. nach r. in Rüstung mit Umhang über der l. Schuler u. Ordensschärpe, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in profiliertem ov. Schriftrahmen auf hohem Sockeltisch innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Niederländ. Ovalumschrift „LODEWIK VAN BOURBON DE VEERTIENDE KONING VAN VRANKRYK EN NAVARRE ETC.“ – Im Sockel 8 niederländ. Verse von Abraham Bogaert (1663–1727), Apotheker, Indienreisender u. Dichter in Amsterdam:

Dit’s LODEWIK, de schrik en plaag der Hugenooten,
Die Christus echte bruid voor ’t voorhooft heeft gestooten;
Wiens trotse heerszucht ’t duur EDIKT van NANTES brak,
Het vier in daken van Godts waare kerken stak;
Die ieder perste en dwong te knielen voor d’ altaaren,
En baade in ’t lauwe bloed van duizent martelaaren:
In ’t kort, ’t is hy, die heel Europa in puin versmoort,
Zyn eeden breekt, en naer geen jammerklachten hoort.

(Dies ist LUDWIG, der Schrecken und die Plage der Hugenotten, der Christi echte Braut vor den Kopf gestoßen hat, dessen stolze Herrschsucht das teure Edikt von Nantes brach und das Feuer in das Dach von Gottes wahrer Kirche warf, der jeden preßte und zwang, vor den [katholischen] Altären zu knien und im warmen Blut von tausend Märtyrern badete, kurz: Er ist es, der ganz Europa in Trümmer legt, seine Eide bricht und auf keine Jammerklage hört).

- O. r. „Derde Deel Fol. 1.“

Technik Kupferstich: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 309 x 186 mm
Plattenmaße: 274 x 169 mm
Bildmaße: 265 x 155 mm
Zustand ganze Buchseite
Versbeiträger Bogaert, Abraham (1663–1727), Apotheker, Indienreisender u. Dichter in Amsterdam
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) ndl.: Dit ’s LODEWIK, de schrik en plaag der Hugenooten
Quelle Aus niederländ. Buch.
Status Angelegt am 22.07.2004
Letzte Änderung am 01.12.2006