Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 23141

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 14118
Dargestellte Person Wagner, Friedrich
Künstler Fritzsch, Christian (Zeichner)

Fritzsch, Christian (Stecher)
Verleger König, Johann Conrad
Hamburg 1723–1757, +1747
Beschreibung

45jährig, als Hauptpastor in Hamburg (wie auch auf allen folgenden). – Hüftb. nach hr. neben (l.) bedecktem Tisch stehend, r. Hand auf darauf liegendem Buch, l. Hand vor der Brust, vor (l.) gemusterter Säule auf überhohem Postament, (M.) Vorhang und (r. dahinter) Bücherregal. – Unter dem Bildrechteck 2zeil. Legende „Friderich Wagner, | Pastor zu St. Michaelis und Scholarche [sic] in Hamburg. aetat[is] 45.“ Darunter 4 dt. Verse von Michael Richey (1678–1761), Prof. am Johanneum in Hamburg [A 17593-95]:

Wenn wahre Weisheit sich mit Selbst=Erkenntniß schmücket;
Wenn Lieb’ und Freundlichkeit durch Ampt und Eifer blicket;
Wenn Wahrheit sich in Fried, und Witz in Demuth hüllt;
So sieht man, wie allhier, des grossen Wagners Bild.
Technik Kupferstich: <u.r.> 1737 Christian Fritzsch ad vivum del: et sculpsit Hamb[urgi]
Maße Blattmaße: 190 x 118 mm
Bildmaße: 154 x 110 mm
Kataloge Drugulin 22261.
Singer 94402.
Diepenbroick 27304(a).
Porträtsammlung Diepenbroick 8,2076.
Zustand Plr. teilweise beschn., r. Rand stark beschädigt (angefasert)
Ikonographie und Realien Buch
Bücherregal
Vorhang/Säule
Versbeiträger Richey, Michael
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Wenn wahre Weisheit sich
Quelle Frontispiz zu: Wagner, Friedrich: Allgemeine Betrachtungen über die geoffenbarten Göttlichen Geheimnisse der Christlichen Religion überhaupt ... – Hamburg: [Johann] Conrad König 1737. [HAB: Te 1408]
Status Angelegt am 10.04.2003
Letzte Änderung am 21.08.2007