Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 2032

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 111
Dargestellte Person BRANDENBURG: Christian, Markgraf von B.-Kulmbach (reg. 1603–1635)
Künstler Ullrich, Heinrich (Stecher)
? - 1621
Gest. in Nürnberg
Zeichner u. Kupferstecher, seit ca.1595 in Nürnberg tätig, um 1615-19 in Wien
Dargestellt in: A 22468, A 22469
Literatur: ThB 33,561
Verleger Custos, Dominicus (Künstlerverleger)
um 1559/60 – 1615
Beschreibung

Rechteck. Kniestück nach hr., Rechte mit Handschuhen auf Tisch ruhend, auf diesem der abgelegte Hut, vor konkaver Wand mit doppelter Pilastergliederung, l. spitzengesäumter Vorhang. O. r. „aet: 22“. Unter dem Bild 2zeil. lat. biograph. Legende „Christianus Marchio Brandenburgicus, Dux Borussiae, nat[us] Berolini 30. Januarij Ao. 1581. Ducit | Mariam, Alberti Fridericj, Ducis Borussiae filiam. 20. Apr: 1604. Blassenburgi [d. i. auf der Plassenburg b. Kulmbach].“ – Pendant zu A 2199.

Technik Kupferstich: ohne Adresse [Heinrich Ullrich sc.] – <o.r. im Bild> D.C. [= Dominicus Custos] ex. [1603]
Maße Blattmaße: 395 x 287 mm
Plattenmaße: 266 x 198 mm
Bildmaße: 254 x 195 mm
Ikonographie und Realien Handschuhe
Hut
Vorhang
Status Angelegt am 26.08.1995
Letzte Änderung am 03.09.2007