Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 2057

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 116
Dargestellte Person BRANDENBURG: Elisabeth Christine, Königin von Preußen, geb. Prinzessin von Braunschweig-Bevern
Künstler Graff, Anton (Maler)

Schroeder, Carl (Stecher)
Beschreibung

Als Witwe. – Kniestück nach hl. in Ohrensessel sitzend an Tischchen, im Hintergrund Wandpilaster u. Vorhang. Unten 2zeil. frz. Legende „ELISABETH CHRISTINE | Reine Douairière de Prusse née Princesse de Bronsvic“, darunter 3zeil. frz. Widmung des Stechers an Herzog Ferdinand von Braunschweig [A 2423–2452 u. 25500-506] (Schwager der Dargestellten), u. l. Vermerk „S[on] A[ltesse] S[érénissimie] M[onsieur] le Duc Ferdinand est possesseur du Tableau“.

Technik Kupferstich/Punktierstich: <u.l.> Peint par [Anton] Graff à Berlin – <u.r.> Gravé par [Carl] Schroeder à Bronsvic
Maße Blattmaße: 390 x 316 mm
Plattenmaße: 370 x 260 mm
Bildmaße: 291 x 214 mm
Kataloge Drugulin 5292.
Singer 21781.
Diepenbroick 2926.
Ikonographie und Realien Vorhang
Wandpilaster
Widmer Schroeder, Carl (Stecher); an: Ferdinand, Herzog von Braunschweig [A 2423–2452 u. 25500-506]
Status Angelegt am 31.08.1995
Letzte Änderung am 12.02.2007