Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 23877

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 14503.1
Dargestellte Person Westphalen, Christoph Diederich
Künstler Faber, Johann Joachim (Stecher)
1778–1846
Geb. in Hamburg
Gest. in Hamburg
Porträt- u. Landschaftsmaler, Zeichner u. Aquatintastecher, Schüler von Carl Waagen in Hamburg, tätig ab 1808 in Hamburg, 1816-27 Italienaufenthalt
Literatur: ThB 11,153; AKL 36,40
Beschreibung

Brustb. Profil nach r. in mit Punktierlinie eingefaßtem Hintergrund-Oval, darüber Lorbeerkranz. – Unter dem Bild 4 distich. dt. Verse:

Wem, als Lehrer der Jugend, getreu dem Berufe, das Leben
Heiter entschwand, dem blüht ewig erneueter Ruhm
In der Zöglinge Herz; denn nur die Liebe der Nachwelt
Ist das Dauernde hier; marmorne Säulen vergehn!

Darunter 4zeil. Widmung „Zur sechzigjährigen Amtsfeyer | des Herrn | Christoph Diederich Westphalen | 1812 den 10ten October.“

Technik Aquatinta/Radierung: <u.M.> [Johann Joachim] Faber sc.
Maße Blattmaße: 238 x 163 mm
Plattenmaße: 212 x 142 mm
Bildmaße: ca. 98 x 65 mm
Kataloge Porträtsammlung Diepenbroick 8,2134.
Zustand auf starkem Papier
Ikonographie und Realien Lorbeerkranz
Widmer anonym
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Wem, als Lehrer der Jugend
Status Angelegt am 14.07.2003
Letzte Änderung am 10.10.2007