Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 1280

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 344
Dargestellte Person Bél, Matej (lat. Matthias Belius)
Künstler Kupezky, Johann (Maler)

Haid, Johann Jacob (Stecher)
Verleger Haid, Johann Jacob (Künstlerverleger)
Beschreibung

Halbf. nach hr., Kopf von vorn, in der Rechten Schreibfeder, in der Linken geöffnetes Buch haltend, vor Vorhang u. Bücherregal, in rechteck. Rokokorahmen. Unten Wappen u. in mit dem Rahmen verbundener Kartusche 7zeil. lat. Legende „MATTHIAS BELIVS | Ecclesiae Pisoniensis [sic] Evangelicae Pastor, | et venerabilis Ministerii Senior, regiarum | Societatum Scientiarum Londiensis et Beroldiensis [sic] Socius, | Historicus Patrius. | nat[us] Otsovae Hung[ariae] d[ie] 24. Mart. A[nno] 1684.“- U. Mitte „Dec[as] V.“

Technik Schabkunst: <u.l.> Joannes Kupezky pinx. – <u.r.> I[ohann] Iac[ob] Haid sculps. et exc. Aug.Vind.
Maße Blattmaße: 337 x 204 mm
Plattenmaße: 315 x 196 (= Bild) mm
Kataloge Drugulin 1216.
Singer 6117.
Diepenbroick 1803.
Safarik 107a.
Ikonographie und Realien Buch
Bücherregal
Schreibfeder
Vorhang
Wappen – Bél, Matej
Quelle Aus: Brucker, Jacob: Bilder=sal heutiges Tages lebender, und durch Gelahrheit berühmter Schrifft=steller ... Fünftes Zehend. – Augsburg: Johann Jacob Haid 1746. [HAB: Uo 2° 3 (1)]
Status Angelegt am 07.06.1995
Letzte Änderung am 30.08.2006