Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 27036

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8703.2
Dargestellte Person Maurer, Johann Caspar
Künstler Meyer, Conrad (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach hr. neben (r.) Tisch stehend innerhalb Quaderwand-Rechteck, mit der Linken schräg aufgestütztes aufgeschlagenes Buch haltend u. mit der Rechten auf Bibelvers darin weisend „Rom. VIII. 36. / 37. etc. | Wir sind ge= | achtet worden | wie Schlacht= | Schafe: | Aber in disem | allem überwin= | den wir weit, | durch den, der | uns Geliebet | hat; dann ich | bin dessen gewueß // beredt, daß | weder Todt | nach [= noch] Leben etc. | Weder Höhe | nach [= noch] Dieffe, | nach [= noch] kein ander | Geschöpf uns | scheiden möge | von der Liebe | Gottes die da | ist in Christo | JESU unserm | HERREN.“ – Unter dem Bild 8zeil. Legende „Wahre Bildtnus, Deß From[m]en Ehrwürdigen und Wolgelehrten | Herren, Joh: Caspar Maurers, Burgers in Loblicher Statt Zürich, | fon [sic] Guttem Geschlecht: Ward Geboren den 5. te[n] tag Weinmonat Ao. 1610. | Erwehlt zum Pfarrer nach Pfeyn, Im Thurgaw, Ao. 1632. Zum Pfarrer nach | Rorbiß, im Zürich Gebiet, Ao. 1641. Al da Er sampt seiner Jungfr[au] Schwöster, | Magdalena Maurerin; Ihres Alters 69 Jahr; sampt ihrer dienst Magt, | den 31te[n] Augsten 1676. Grausam Jam[m]erlich sind Ermördet worden. | Die unseligen Mördr [sic], sind nach [= noch] nit Offenbahr: Aber Gott wird das Unschuldige Bluth Rächen.“ Darunter 4 dt. Verse mit Widmung des Stechers u. Schwagers „Der Christlich-Mitleidigen Nach-Welt, zu immer wehrender Gedechtnus, mit Traurig= | Schwägerlichem Hertzen, in Kupffer gebracht durch Con[rad] Meyer Ao. 1679. | AEt[atis] 61.“:

Zu Rorbiß im Pfahr Hauß, hat man Mich Todt gefunden
ErMördet Jamerlich mit 24 Wunden,
Mein Schwöster und die Magt, hand gleichen Todt erlitten:
Jetz Tryumpffierend wir, nach dem wir Wohl gestritten.
Technik Radierung: <unter den Versen, mit Widmung s.o.> Con[rad] Meyer [sc.] 1679.
Maße Blattmaße: 273 x 185 mm
Plattenmaße: 235 x 151 mm
Bildmaße: 161 x 144 mm
Kataloge Drugulin 13444.
Hollstein G.27,79 (Nr. 95).
Ikonographie und Realien Buch (mit Bibelvers)
Quaderwand
Widmer Meyer, Conrad (Stecher; Schwager)
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive dt.: Wir sind geachtet wie Schlachtschafe. Aber in dem allem überwinden wir weit um deswillen, der uns geliebt hat etc. (Röm. 8,36-39)
Versbeiträger Meyer, Conrad
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Zu Rorbiß im Pfahr Hauß
Status Angelegt am 17.01.2005
Letzte Änderung am 05.10.2005