Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 2538

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 1717
Dargestellte Person BRAUNSCHWEIG-LÜNEBURG: Georg Wilhelm, Herzog zu B.-Celle (reg. 1665–1704)
Künstler Siemerding, Johann Bernhard (Maler)
? - 1744
Gest. in Celle
Porträtmaler
Literatur: ThB 31,45 [im Sammelartikel „Simerding“]

Böcklin, Johann Christoph (Stecher)
Verleger Förster, Nicolaus, & Hieronymus Friedrich Hoffmann
Hannover 1700
Beschreibung

In mittleren Jahren. Fast Halbf. nach l. in Rüstung mit Halstuch, Schulterschärpe u. Hermelin, vor kreuzschraffiertem Hintergrund in mit Schriftband umwundenem u. oben bebändertem Lorbeer-Oval auf Volutensockel innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Auf dem Schriftband „GEORGI[us] WILHELMUS D[ei] G[ratia] BRUNSWI | CENSIUM & LUNEBURGENSIUM DUX etc.“, unter dem Oval gekreuzte Lorbeer- u. Palmzweige. Am Sockel 4 lat. distich. Verse, bez. „C. C.“:

Hic vultus GUILELMI, acies qui terruit hostis,
Illo sancta vigent Vindice jura fori.
Legibus armatus Princeps armisq[ue] decorus,
Floret amore domi, floret honore foris

(Dies ist das Antlitz Wilhelms, der die Heere des Feindes verschreckte; unter seinem Schutz gedeihen die geheiligten Rechte des bürgerlichen Lebens. || Der mit Gesetzen gewappnete und mit Waffen geschmückte Fürst blüht daheim in der Liebe [seiner Untertanen] und draußen im Ruhm [seiner Waffen])

Technik Kupferstich: <u.l.> J[ohann] B[ernhard] Siemerdinck [= Simerding] pinx. – <u.M.> Joh[ann] Christoph Böcklin sculp. Lip[siae].
Maße Blattmaße: 184 x 142 (= Bild) mm
Kataloge Diepenbroick 3679.
Vgl.ThB 31,45.
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Lorbeer-/Palmzweig
Lorbeeroval
Versbeiträger C. C.
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Hic vultus Guilelmi
Quelle Aus: Fürstliche Braunschweig=Lüneb. Zellischen Theils Policey=Ordnung ... – Hannover/Celle: Nicolaus Förster u. Hieronymus Friedrich Hoffmann 1700. [HAB: Gn 9424]
Anmerkungen N: 2.Ex. (Portr. I 1716) ohne Maleradresse. Blatt 193x149, Bild 180x140, l.Plr. beschn. - Aus: Sämtliche Hochfürstl. Braunschw.Lüneb. Cellischen Theils Gerichts=Ordnungen ... - Celle/Leipzig: Hieronymus Friedrich Hoffmann 1698. [HAB: Gn 3800]
Status Angelegt am 18.12.1995
Letzte Änderung am 29.08.2007