Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 1064

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 268
Dargestellte Person BAYERN: Ferdinand Maria, Kurfürst von B. (reg. 1651(54)-79)
Künstler Borcking, Johann (Stecher)
dt. Kupferstecher in Prag um 1670-73
Literatur: ThB 4,342; AKL 12,678
Beschreibung

Brustb. nach r. vor schraffiertem Hintergrund in Lorbeer-Oval innerhalb Schraffur-Rechteck. Unten (auf eigener Schriftplatte) Wappen u. beiderseits davon 5zeil. lat. Legende „Sereniss[i]m[us] et Potentiss[i]m[us] Princeps ac D[omi]n[us] D[omi]n[us] | Ferdinandus Maria utriusq[ue] Bauariae, et | Superioris Palatinat[us] Dux, Comes Palatin[us] | Rheni, S[acri] R[omani] I[mperii] Archidapifer, et Princeps | Elector, Landgrauius in Leuchtenberg. etc.“

Technik Kupferstich: Jo[hann] Borcking scul:
Maße Blattmaße: 304 x 192 mm
Plattenmaße: 180 x 156 (Bild), 56 x 158 (Schrift) mm
Bildmaße: 177 x 148 mm
Kataloge Singer 24225.
Diepenbroick 29983.
Hollstein G.4,140 (Nr. 2).
Vgl.ThB 4,342 u. AKL 12,678.
Ikonographie und Realien Lorbeeroval
Wappen – BAYERN
Quelle Aus: Weingarten, Johann Jacob von: Fürstenspiegel. – Prag 1673.
Status Angelegt am 22.05.1995
Letzte Änderung am 02.12.2005