Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25187

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 122.2
Dargestellte Person Arnauld (d’Andilly), Robert
Künstler Champaigne, Philippe de (Maler)

Edelinck, Gerard (Stecher)
Verleger Le Petit, Pierre
Paris 1675
Beschreibung

Wie A 549, aber das Porträt in mehrfacher Rechteckrahmung u. unten statt der Namenslegende Brüstung, darin mittig querrechteckiges, seitlich von Doppelvoluten eingefaßtes Emblembild [Schwan in Teich schwimmend vor dem Kloster Port-Royal b. Paris] mit Inscriptio „QVAM DVLCI SENET QVIETE“ [In wie süßer Ruhe ist er alt]; beiderseits davon je 2 frz. Alexandriner:

Porté sur le Christal de Cette onde qui dort
Il Gouste en vielissant [= vieillissant] des douceurs sans pareilles //
Et plus il est prest de la Mort
Plus sa voix Charme les Oreilles.
Technik Kupferstich: <auf der Brüstung l.> Phil[ippe] de Champagne [= Champaigne] Pinxit – <r.> G[erard] Edelinck sculp. cum pri[vilegio] Regis
Maße Blattmaße: 345 x 254 mm
Plattenmaße: 331 x 243 mm
Bildmaße: 323 x 237 mm
Kataloge Robert-Dusmesnil 7,226f.(Nr. 142 II/III).
IFF XVIIs.4,21 (Nr. 72).
Ikonographie und Realien Buch
Schriftrolle
Emblemata Bild-1: Schwan auf Teich schwimmend vor Kloster
Motto-1: Quam dulci senet quiete
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) frz.: Porté sur le cristal de cette onde qui dort
Topographisches Bildmotiv Paris <Port-Royal (Kloster)>
Quelle Vor: Arnauld d’Andilly, Robert: Oeuvres diverses ... Tome I. – Paris: Pierre Le Petit 1675. [HAB: Lm 2° 1]
Anmerkungen Emblematisches Porträt N: Geschenk Kl.Harlinghausen, Osnabrück, 1993
Status Angelegt am 19.02.2004
Letzte Änderung am 30.08.2007