Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 28357

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 5658.5
Dargestellte Person Vintimille, Charles-François de, comte du Luc
Künstler Rigaud, Hyacinthe (Maler)

Cundier, Jacques d.J. (Stecher)
1684–1740
Geb. in Aix-en-Provence
Gest. in Aix-en- Provence
frz. Kupferstecher in Aix-en-Provence
Literatur: ThB 8,194f.; AKL 23,94 (Nr.3)
Beschreibung

Brustb. nach l. in Rüstung mit Ordensschärpe, vor l. lockerer als r. kreuzschraffiertem Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen auf Sockeltisch innerhalb gerahmtem Parallelschraffur-Rechteck. Unten vor Oval u. Sockel mit den Ordensketten des St. Esprit- u. des S. Jago-Ordens umlegte bekrönte Wappenkartusche, beiderseits davon im Sockel 6zeil. frz. Legende „François Charles de / Vintimille, des Comtes | de Marseille[,] Comte du Luc, / Cheualier des | Ordres du Roy[,] Gouuern[eu]r / de Porquerolles[,] Conseiller | d’Etat d’Epée[,] Ambassadeur / Extraord[inai]re du Roy Louis 14. | En Suisse, Son Plenipotentiaire / á la paix de Bade, Son Ambassadeur | Extraordinaire et de Louis 15. / auprés de Charles Six. Empereur.“

Technik Kupferstich: <im Ovalrahmen u.l.> H[yacinthe] Rigaud pinxit. – <r.> J[acques] Cundier [d.J.] Sculpsit 1722.
Maße Blattmaße: 361 x 290 (= Bild) mm
Kataloge Singer 93386.
IFF XVIIIs.5,422 (Nr. 48).
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Orden – S. Jago-
Orden – St. Esprit-
Wappen – Vintimille, Charles- François de, comte du Luc
Status Angelegt am 22.07.2005
Letzte Änderung am 12.05.2006