Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 26970

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8431.3
Dargestellte Person MAINZ: Anselm Franz Friedrich (1680 Reichsfrhr. von Ingelheim), 1680–1695 Kurfürst u. Erzbischof von M.
Künstler Heckenauer, Leonhard (Stecher)
Verleger Kroniger, Lorenz, & Gottlieb Göbels Erben
Augsburg 1688–1708
Bencard, Johann Melchior
Frankfurt a. M. 1684–1708, +1711/12
Beschreibung

Brustb. nach r. mit Hermelin-Mozetta, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in mit kreuzbebändertem Lorbeerkranz belegtem ov. Rahmen, eingefaßt mit gemusterten parallelschraffierten Eckzwickeln, auf Sockeltisch innerhalb gemustert parallelschraffiertem Rechteck. Unten vor dem Oval u. Sockel Wappen mit Kurhut, beiderseits davon im Sockel 4zeil. lat. Legende „Anshelmus Fran- / cisc[us] Fridericus | S[anctae] Ecclesiae Mogun- / tinae Archi Episco= | pus[,] S[acri] R[omani] Imperii / per Germaniam | Archi Cancellarius / et Elector.“

Technik Kupferstich/Radierung: <unter der Legende r.> Leonh[ard] Heckenauer sculps.
Maße Blattmaße: 191 x 128 (= Bild) mm
Kataloge Singer 2854.
Diepenbroick 15945.
Porträtsammlung Diepenbroick 5,166.
Hollstein G.13,75 (Nr. 189).
Kat.Göttweig,Geistl.Portr.,Nr. 120.
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Lorbeeroval
Wappen – MAINZ / Ingelheim, v.
Quelle Aus: Thucelius [d.i.Leucht], Christian Leonhard: Austria S.R.Imperio Conjux ... – Augsburg: Lorenz Kroniger u. Gottlieb Göbels Erben [1690?]. [HAB: Gm 4° 739 (4)] Ebenso in: Thulemarius, Heinrich Günther: Tractatio de Bulla aurea, argentea, plumbea et cerea in genere, nec non in specie de Aurea Bulla Caroli IV Imperatoris ... – Frankfurt a.M.: Johann Melchior Bencard 1697. [HAB: Gl 4° Sammelbd.7]
Status Angelegt am 07.01.2005
Letzte Änderung am 21.08.2007