Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 24353

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 14739
Dargestellte Person Wood, (1837 Sir) Matthew
Verleger Heyse, Johann Georg
Bremen 1821
Beschreibung

Allegorisches Porträt. – Oval gerahmtes Brustb., dahinter Diogenes, mit der Rechten Laterne haltend, mit der Linken auf das Porträt weisend, im Hintergrund l. Kuppel von St. Paul’s Cathedral in London. – Unter dem Bild 2zeil. dt. Legende „ALDERMAN MATT. WOOD ESQR | [Drei?] Jahre nach einander Lord-Mayor von London.“ Darunter 3 dt. Verse:

Was soll die Leuchte noch beim hellen Tageslicht
Diogenes? – Betrachte dieß Gesicht,
Gefunden ist ein Mann – Zu suchen brauchst du nicht.
Technik Lithographie: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 150 x 111 mm
Bildmaße: ca. 104 x 109 mm
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Laterne
Historische und Genre-Nebenperson(en) Diogenes von Sinope (vgl. A 4958 u. 25875)
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Was soll die Leuchte
Topographisches Bildmotiv London <St. Paul’s Cathedral>
Quelle Aus: Leben und Schicksale der Königin Caroline von England. Zweite Abtheilung. ... Von einem in England lebenden Braunschweiger. – Bremen: Johann Georg Heyse 1821. [HAB: Gr 578 (2)]
Anmerkungen Allegorisches Porträt
Status Angelegt am 01.10.2003
Letzte Änderung am 03.03.2007