Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 17545

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 10980
Dargestellte Person Rhenanus, Beatus (eig. Beat Bild)
Künstler Stimmer, Tobias (Stecher)
Verleger Jobin, Bernhard
Straßburg 1590
Beschreibung

Brustb. nach hr. in Humanistentracht, in den Händen Buch haltend, vor leerem Hintergrund in rechteck. Einfassung. – Über dem Bild Seitenzahl „131“ u. 2zeil. lat. Suprascriptio „BEATVS RHENANVS | Historicus.“ – Unter dem Bild lat. Distichon von Nicolaus Reusner (1545–1602), Prof. jur. in Straßburg [A 17518/19]:

Multum se Germana mihi historia, atq[ue] Latina
Debet: me Patriae vindice claret honos.

(Viel verdankt sich die deutsche und lateinische Geschichtsschreibung mir, durch mein Wirken glänzt der Ruhm meiner Vaterstadt).

Darunter das Todesjahr „M. D.XLVII.“ U. r. Bogensignatur „I 2“. – Eingefaßt mit Perlstab-Bordüre. Auf der ebenso eingefaßten Rückseite eptitaphartiger lat. Text u. lat. Distichon von Hieronymus Treutler:

Teutonidos quantum Rhenus praestantior vndis:
Rhenanus nostris dignior historicis.

(Um wieviel der Rhein Deutschlands Strömen voransteht, um soviel ist Rhenanus würdiger als unsere Geschichtsschreiber).

Technik Holzschnitt: ohne Adresse [Tobias Stimmer del.]
Maße Blattmaße: 149 x 86 mm
Bildmaße: 103 x 80 mm
Kataloge Singer 7571.
Diepenbroick 1601.
Zustand l. Rand beschn.
Ikonographie und Realien Barett
Buch
Versbeiträger Reusner, Nicolaus
Treutler, Hieronymus
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Multum se Germana mihi
lat.: Teutonidos quantum Rhenus
Quelle Aus: Reusner, Nicolaus: Icones sive Imagines Virorum literis illustrium ... – Straßburg: Bernhard Jobin 1590. (S.131) [HAB: Uo 18; Q 322 Helmst. 8°]
Status Angelegt am 14.02.2001
Letzte Änderung am 03.03.2007