Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25158

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 255.2
Dargestellte Person Ammann, Regina Barbara, geb. Zobel
Künstler Beischlag, Johann Christoph (Maler)

Hainzelmann, Elias (Stecher)
Beschreibung

Kniestück nach r. stehend, r. Hand in die Hüfte gestützt, die einen Blütenzweig haltende Linke auf Steinpostament ruhend, darüber r. Vorhang, l. Lorbeerzweige, vor sonst dicht kreuzschraffiertem Hintergrund. Auf dem Steinpostament (u. r.) 9zeil. lat. Inschrift „REGINA BAR= | BARA | A[dolphi] ZOBELY IN | PFERSEN ET MEU= | TINGEN FILIA | C[hristophori] S[igismundi] AMMAN[n]I UXOR | NATA AVG[ustae] VIND[elicorum] | Ao. 1660. | DENATA Ao. 1686.“ – Unter dem Bildrechteck zwischen dem Ammannschen (l.) und Zobelschen (r.) Wappen 6 dt. Verse von Johann Baptist Rentz (1658–1722), damals Diakon an der Barfüßerkirche in Augsburg [A 17487-89]:

Wem diese edle Frau nicht ist bekant gewesen,
Der kan aus Ihrem bild der Tugend abriß lesen:
Im frühling Ihrer jahr und in der frühlings Zeit
War Sie dem him[m]el reyff und wurde abgemeit.
Nicht so viel regen kan der nasse herbst außgießen
Alß trähnenbäch um Sie aus edlen augen fließen.
Technik Kupferstich: <unter den Versen l.> [Johann Christoph] Beyschlag [= Beischlag] pinx. – <r.> E[lias] Hainzelmann Sc.
Maße Blattmaße: 269 x 184 mm
Plattenmaße: 265 x 181 mm
Bildmaße: 261 x 176 mm
Kataloge Singer 2116.
Zustand bis Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Blütenzweig
Doppelwappen – Ammann / Zobel v. Pfersen
Frisur
Kleidung
Lorbeerzweig
Vorhang
Status Angelegt am 17.02.2004
Letzte Änderung am 07.02.2007