Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 22820

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 1640
Dargestellte Person Vincent de Paul, hl. (eig. Vincent Depaul)
Künstler François, Simon (Maler)
1606–1671
Geb. in Tours
Gest. in Paris
frz. Kirchen- u. Porträtmaler u. Radierer, 1627-38 in Rom, Bologna (Freundschaft mit Guido Reni) u. Turin, Hofmaler von Anne d’Autriche [A 6850-55]
Literatur: ThB 12,375f.; AKL 43,537

Edelinck, Gerard (Stecher)
Verleger Dezallier, Antoine
Paris 1700
Beschreibung

Halbf. nach hl. mit Kappe, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in profiliertem ov. Rahmen auf vertikalschraffierter Brüstung innerhalb Parallelschraffur- Rechteck. Unten vor dem Rahmen ov. Kartusche mit kalligraph. Schnörkeln. In der Brüstung Tafel mit 2zeil. frz. Legende „Vincent de Paul | Fondateur de la mission de St. Lazare.“

Technik Kupferstich: <auf der Brüstung l.> Simon François Pinx. – <r.> [Gerard] Edelinck Sculp. C[um] P[rivilegio] R[egis]
Maße Blattmaße: 433 x 284 mm
Plattenmaße: 251 x 186 mm
Bildmaße: 246 x 180 mm
Kataloge Robert-Dumesnil 7,336 (Nr. 338).
IFF XVIIs.4,49 (Nr. 197).
Singer 93331.
ThB 12,375 (u.r.).
Zustand mit breitem Rand
Ikonographie und Realien Kalligraphie
Quelle Aus: Perrault, Charles: Les Hommes illustres qui ont paru en France pendant ce Siècle ... Tome II. – Paris: Antoine Dezallier 1700. (Vor S.7) [HAB: Uo 2° 7 (2)]
Anmerkungen Kalligraphie
Status Angelegt am 14.03.2003
Letzte Änderung am 19.12.2005