Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 24475

Bild noch nicht abrufbar
Inventar-Nr. III 1770
Dargestellte Person WÜRTTEMBERG: Maria Dorothea Sophia, Herzogin von W., geb. Gräfin von Oettingen
Künstler Tile, Johann Andreas (Zeichner)
um 1640? - ?
Geb. in Erfurt?
Hofmaler in Stuttgart um 1670-80
Literatur: ThB 33,167f.[Tile]

Kilian, Bartholomäus (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. nach l. vor dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in seitlich leicht angeschnittenem kreuzbebändertem Lorbeeroval innerhalb Parallelschraffur-Rechteck mit Eckzwickeln. Unten vor dem Oval Kartusche mit dem oettingischen Wappen. – In der Brüstung 4zeil. lat. Legende „SERENISSIMA PRINCIPISSA / AC DOMINA DOMINA MARIA | DOROTHEA SOPHIA PRINCI- | PISSA WURTEMBERG[iae] & TECCIAE[,] | COMITISSA MONTISBEL- / GARD[iae,] DOMINA IN HEYDENH[eim,] | NATA COMI- / TIS[sa] ÖTING[ensis].“ – Pendant zu A 24420 u. 24429.

Technik Kupferstich: <auf der Brüstung l.> J[ohann] A[ndreas] Thile [= Tile] delineavit – <r.> Bartholome Kilian sculp: Ao.1678.
Maße Blattmaße: 420 x 347 mm
Plattenmaße: 378 x 283 mm
Bildmaße: 370 x 272 mm
Kataloge Singer 60743.
Porträtsammlung Diepenbroick 9,388.
Hollstein G.16,168 (Nr. 374).
ThB 33,168 (o.l.).
Ikonographie und Realien Lorbeeroval
Wappen – OETTINGEN
Status Angelegt am 20.10.2003
Letzte Änderung am 16.05.2006