Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 25585

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 286.1
Dargestellte Person Brûlart de Sillery, Fabio
Künstler Rigaud, Hyacinthe (Maler)

Edelinck, Gerard (Stecher)
Beschreibung

Halbf. nach hr. mit Brustkreuz, l. kannelierte Säule, vor sonst kreuzschraffiertem Hintergrund in profiliertem ov. Schriftrahmen auf Sockelbrüstung innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Unten vor dem Oval Wappen. Lat. Ovalumschrift „FABIO BRVLART DE SILLERY EPISCOPVS SVESSIONENSIS“. – Im Sockel lat. Widmug des Kanonikus Jean-Baptiste Gosset „Offerebat humillimus Seruus Joannes Baptista Gosset | Canonicus Ecclesiae Suessionensis.“

Technik Kupferstich: <auf der Brüstung l.> Hyacint[h]e Rigaud Pinxit. – <r.> [Gerard] Edelinck Sculp. C[um] P[rivilegio] R[egis]
Maße Blattmaße: 411 x 335 mm
Plattenmaße: 406 x 332 mm
Bildmaße: 400 x 321 mm
Kataloge Robert-Dumesnil 7,237f.(Nr. 161 II/II).
IFF XVIIs.4,46 (Nr. 183).
Singer 10351.
Ikonographie und Realien Brustkreuz
Säule
Wappen – Brûlart de Sillery, Fabio
Widmer Gosset, Jean- Baptiste, Kanonikus von Soissons
Status Angelegt am 06.05.2004
Letzte Änderung am 21.11.2006