Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 16739

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 4273
Dargestellte Person POLEN: Stanislaus (Stanisław) Leszczyński, 1704–1709 u. 1733–1736 König von P.
Künstler Liebe, Christian Gottlob (Stecher)
Verleger Liebe, Christian Gottlob (Künstlerverleger)
1696–1753
Beschreibung

Ganze Figur in poln. Nationaltracht, mit Ordensband u. -kreuz des St. Esprit-Ordens, etwas nach l. stehend, Rechte auf der von einem l. knieenden Sarmaten auf einem Kissen dargebotenen Krone, mit der Linken den Czekan aufstützend, r. Vorhang, l. Landschaftshintergrund, in gerahmtem Rechteck. – Unter dem Bild 2zeil. dt. Legende „STANISLAUS. | gebohren d. 23.[!] Octobr. 1677.“ Darunter 2 dt. Verse:

Auch nicht das zweyte mahl traf hier die Hoffnung ein;
Warum? der Himmel sprach: August soll Koenig seyn!

U. r. „No. 5.“

Technik Radierung: <unter den Versen l.> Halle bey C[hristian] G[ottlob] Liebe Universitäts Kupferstecher.
Maße Blattmaße: 370 x 231 mm
Plattenmaße: 294 x 203 mm
Bildmaße: 248 x 189 mm
Ikonographie und Realien Kriegsaxt
Krone
Orden – St. Esprit-
Vorhang
Historische und Genre-Nebenperson(en) Sarmate
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Auch nicht das zweyte mahl
Status Angelegt am 21.06.2000
Letzte Änderung am 21.08.2007