Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 27032

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 8697.2
Dargestellte Person Maugis, Claude, abbé de Saint-Ambroise
Künstler Champaigne, Philippe de (Maler)

Vorsterman, Lucas d.Ä. (Stecher)
Verleger Vorsterman, Lucas d.Ä. (Künstlerverleger)
Beschreibung

Brustb. nach r. mit Brustkreuz, vor konkav-konzentrisch \hbox{kreuz-,} o. l. gemustert parallelschraffiertem Hintergrund in ov. Schriftrahmen innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. Lat. Ovalumschrift „R[everendissimus] CLAVDIVS MAVGIS[,] REGIS CONSILIARIVS ET ELEMOSYNARIVS, ET REGINAE MATRIS CONSILIARIVS ET ELEMOSYNARIVS ORDINARIVS, ABBAS SANCTI AMBROSII. ANNO M. DC. XXX.“ – Unter dem Bild 4 distich. lat. Verse von Hugo Grotius (1583–1645), niederländ. Rechtshistoriker (1621–1631 im Pariser Exil) [A 8251–8268]:

Ingenium locuples et mens tot culta per artes
Magna quidem, primus sed bonitatis honos,
Hac Regina parens, hac te Rex ipse ministrum
Parte legunt, reges quae facit Vna Deos.

(Eine reiche Begabung und ein in soviel Künsten gebildeter Geist sind zwar etwas Großes, aber die erste Ehre gebührt doch der Güte. | Aufgrund dieser Eigenschaft, die allein Könige zu Göttern macht, erwählen Dich die Königinmutter und der König selbst zu ihrem Diener).

Technik Kupferstich: <im Bild u.l.> P[hilippe de] Champaigne pinxit. – <r.> Lucas Vorsterman sculp. et excu. [1630] – <unter den Versen l.> Cum priuileg[io]
Maße Blattmaße: 228 x 155 mm
Bildmaße: 189 x 155 mm
Kataloge Drugulin 13428.
Singer 61554.
Diepenbroick 16464.
A.v.Wurzbach 2,817 (Nr. 191).
Hollstein D.43,191 (Nr. 184/II).
Hymans 191 II/II.
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Brustkreuz
Versbeiträger Grotius, Hugo
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Ingenium locupes
Status Angelegt am 15.01.2005
Letzte Änderung am 23.12.2006