Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 20254

Bild noch nicht abrufbar
Inventar-Nr. III 1443
Dargestellte Person Sevin, Claude-Albert, gen. Echo
Künstler Sevin, Claude-Albert (Maler)
? - 1676
Geb. in Brüssel
Gest. in Rom
südniederländ. Maler, gen. „Echo“, tätig in Brüssel, Schweden, England, seit 1675 in Rom
Dargestellt in: A 20254
Literatur: ThB 30,546

Fedi, Pio (Zeichner)
1815–1892
Geb. in Viterbo
Gest. in Florenz
italien. Bildhauer u. Kupferstecher, Schüler von Raphael Morghen in Florenz, mußte 1839 wegen einer Augenverätzung die Kupferstecherei aufgeben u. wandte sich der Bildhauerei zu
Literatur: ThB 11,336f.; AKL 37,406f.

Marchesi, Agostino (Stecher)
1810–1867
Geb. in Parma
Gest. in Parma
italien. Zeichner u. Kupferstecher in Parma
Literatur: ThB 24,62
Verleger Paris, Achille (Drucker)
Beschreibung

Halbf. nach l. im Malerkostüm vor leerer Staffelei, in der Linken Palette mit Pinseln, in der Rechten Malstock haltend, in dicht kreuzschraffiertem Rechteck. Unter dem Bild „CLAUDIO SEVIN“.

Technik Stahlstich: <u.l.> C[laude-Albert] Sevin dip[inse] – <u.M.> P[io] Fedi dis[egne] – <u.r.> A[gostino] Marchesi inc[ise] nel[l]o St.Toschi – <über dem unteren Plr.> Ach[ille] Paris impr. – <unter dem Stich M.> Prägestempel
Maße Blattmaße: 414 x 367 mm
Plattenmaße: 303 x 232 mm
Bildmaße: 179 x 144 mm
Zustand mit breitem Rand
Ikonographie und Realien Hauskostüm
Palette
Pinsel
Anmerkungen Künstlerselbstbildnis Stahlstich
Status Angelegt am 18.03.2002
Letzte Änderung am 03.09.2007