Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 1257

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 876
Dargestellte Person Behr, Georg Heinrich
Künstler Wilcke, Johann Friedrich (Maler)
um 1684–1757
Geb. in Wasselnheim (Unterelsaß)
Gest. in Frankfurt a.M.
Maler, tätig in Straßburg u. Frankfurt a.M.
Literatur: ThB 36,2 [Wilke, J.F.]

Stridbeck, Johann III (Stecher)
1707–1772
Geb. in Frankfurt a.M.
Gest. in Straßburg
Kupferstecher, Sohn von Johann II S., tätig in Straßburg, Augsburg u. Basel
Literatur: ThB 32,186
Verleger Beck, Johann
Straßburg 1736
Beschreibung

Hüftb. nach hr. an Tisch mit Schreibzeug, Blättern u. Schreibfeder stehend, Rechte auf aufrechtstehendem Buch, im Hintergrund Bücherregal hinter Vorhang. In rechteck. Steinfensterrahmen auf Sockelbrüstung. Im Sockel 5zeil. lat. Legende „GEORGIUS HENRICUS BEHR | Medicinae Doctor et Practicus Argentinensis, | Consiliarius ac Archiater Hohenloicus, | Academiae CAESAREAE Naturae Curiosorum Sodalis | Societatisq[ue] Teutonicae Argentoratensis Praeses.“

Technik Kupferstich: <u.l.> J[ohann] F[riedrich] Wilcke pinxit. – <u.r.> Joan: Striedbeck [= Johann Stridbeck [III] delin: et sculps: Argentorati.
Maße Blattmaße: 212 x 155 mm
Plattenmaße: 197 x 148 mm
Bildmaße: 179 x 131 mm
Kataloge Drugulin 1210.
Drugulin Ä. 352.
ThB 36,2.
Ikonographie und Realien Buch
Bücherregal
Schreibzeug
Steinrahmen
Vorhang
Quelle Frontispiz zu: Behr, Georg Heinrich: Physiologia Medica ... – Straßburg: Johann Beck 1736. [HAB: Mc 9]
Status Angelegt am 04.06.1995
Letzte Änderung am 28.08.2007