Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 3010

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 725a
Dargestellte Person Buchner, Dorothea, geb. Bosch
Künstler Multz, Andreas Paul (Maler)

Eimmart, Georg Christoph d.J. (Zeichner)

Metzger, Johann Jacob (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach hl. in Lehnstuhl sitzend, in der Linken Rose haltend; im Hintergrund hinter (l.) Vorhang Regal mit Büchern u. Apothekergerät. Oben 5zeil. Suprascriptio „Die WolEdle Viel Ehr und Tugendreiche Frau | Dorothea, deß Weyl. WolEdlen, Gestrengen u. Vesten Herrn | Friederich Buchners Seel deß Letzten seines Namens u. Stammens, Ehe= | liebste. Deß tit. Joachim Boschen und Ester seiner Ehewirthin Eheleibl. Toch= | ter war geborn in Nürnberg A. C. 1608. den 28. Dec:“. Unten 4 dt. Verse des Schwiegersohnes Johann Leonhard Beil (geb. 1637) [A 1268–1271] mit Widmung „Seiner geehrten Frau Schwieger-Mutter hat dieses | zu Ehrn gesetzet“:

Diese ist die Edle Frau, so vortrefflich sich geübet,
In der Kunst der Artzeney: daher sie auch sehr beliebet;
Deren nimmer-müden Fleiß, Lob, Ehr, Ruhm u: Tugend=licht
Bildet keine Künstlers-Hand, nur allein ihr Angesicht.

Pendant zu A 3012.

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> A[ndreas] P[aul] Multz pinx. – <u.M.> G[eorg] C[hristoph] Eimmart [d.J.] delin. – <u.r.> I[ohann] I[acob] Metzker [= Metzger] sculp. 1676.
Maße Blattmaße: 306 x 162 mm
Bildmaße: 218 x 158 mm
Kataloge Panzer 26 (2).
Singer 10544.
Diepenbroick 4038.
Hollstein G.27,24 (Nr. 14).
Zustand Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Apothekergerät
Bücherregal
Rose
Vorhang
Widmer Beil, Johann Leonhard d. J. (Versbeiträger; Schwiegersohn)
Versbeiträger Beil, Johann Leonhard d. J.
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Diese ist die Edle Frau
Status Angelegt am 22.05.1996
Letzte Änderung am 11.09.2000