Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 3033

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 2030
Dargestellte Person Bucquoi (Bucquoy), Carl Bonaventura, Herr von Longueval, Graf von
Beschreibung

Brustb. etwas nach l. in Rüstung mit Schulterschärpe, in der erhobenen Rechten den Kommandostab haltend, vor konzentrisch kreuzschraffiertem Hintergrund in Oval innerhalb Parallelschraffur-Rechteck; lat. Ovalumschrift „ILLVSTRIS DOMINVS D[omi]N[u]S BONAVENTVRA COMES A BVQVOY[,] S[acrae] CAES[areae] MAIESTATI REGIQVE HISP[aniarum] A CONSILIS [sic] ET SVPRE[m]VS MILITIAE DVX Ao. MDCXX.“ – Unter dem Bild 4 lat. distich. Verse (unabgesetzt in 3 Zeilen!):

Cuius in hac spirat generosus imagine vultus[?]
HECTORIS an | MARTIS[?] vivus utrumq[ue] refert.
Qui comitatis [= -us?] ei magni Iovis | Armiger ales[?]
Huius ab auspicio victor ab hoste cluet

(Wessen edle Miene atmet in diesem Bilde? Hektors oder des Mars? Im Leben verkörpert er beide. | Wer ist der ihm zur Seite stehende Adler des großen Jupiter? Unter seiner Führung wird er vom Feinde als Sieger gepriesen)

Technik Kupferstich/Radierung: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 169 x 119 mm
Bildmaße: 152 x 119 mm
Kataloge Drugulin 2424?
Diepenbroick 31353?
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Kommandostab
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Cuius in hac spirat
Quelle Aus: Acta Bohoemica ... 1620. [HAB: T 496 Helmst. 4°]
Anmerkungen N: Wiederverwendet in: Bellus, Nicolaus [d.i. Georg von und zu Schönborn]: Heldenbuch ... - Frankfurt a.M.: Erasmus Kempffer 1629. (S.271) [HAB: Ge 686]
Status Angelegt am 23.05.1996
Letzte Änderung am 26.04.2004