Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 4884

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 1197
Dargestellte Person Dietrichstein, Ferdinand Joseph Fürst
Künstler Borcking, Johann (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach l. (ähnlich wie in A 4883, aber seitenverkehrt), vor Kreuzschraffur-Hintergrund in Lorbeeroval vor Parallelschraffur-Rechteck. Unten (von eigener Platte) mit Fürstenhut bekröntes u. mit der Ordenskette vom Goldenen Vlies eingefaßtes Wappen u. beiderseits davon 5zeil. lat. Legende „Celsiss[i]m[us] et Ill[ustrissi]m[us] D[omi]n[us] D[omi]n[us] / Ferdinandus S[acri] R[omani] I[mperii] | Princeps de Dietrichstein, / D[omi]n[us] in Niclsburg [= Nikolsburg], Magde= | berg, et Oedenthurn, Ho / lenberg, Finckenstein, et | Thallberg, S[acr]ae C[aesare]ae M[aiesta]tis inti / mus actualis consiliarius, et | Imperatricis Margarethae / Supremus Praefectus.“

Technik Kupferstich: <im Bild u.r.> Io(hann) Borcking scul:
Maße Blattmaße: 304 x 194 mm
Plattenmaße: dopp.: Portr. 180 x 156, Schrift 55 x 157 mm
Bildmaße: 215 x 148 mm
Kataloge Drugulin 4661.
Diepenbroick 6431.
Vgl.ThB 4,342 u. AKL 12,678.
Ikonographie und Realien Lorbeeroval
Orden – Goldenes Vlies
Wappen – Dietrichstein, v.
Quelle Aus: Weingarten, Johann Jacob von: Fürstenspiegel. – Prag 1673.
Status Angelegt am 15.11.1996
Letzte Änderung am 26.10.2005