Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 4145

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 2841.1
Dargestellte Person Cruciger (eig. Creutzi(n)ger), Caspar
Künstler Jenichen, Balthasar (Stecher)
Beschreibung

Fast Halbf. nach hl. mit geöffnetem Buch in den Händen , hinter einer Brüstung (ähnlich wie in A 4143, aber seitenverkehrt), an einer hinter dem Kopf durchgehenden Stange 2 Rollwerk-Zierstücke, in Rechteckeinfassung. Darin o. 3zeil. Legende „CASPAR CRVZI / GER. DER | HEILIGEN / SCHRIFT | DOCTOR VND / PROFESSOR“. Unter der Brüstung 6 dt. Knittelverse:

DER WOLBERED VND HOCHGELERT
HAT TREVLICH GOTTES REICH GEMERT
DREI SPRACHN HAT ER IM NUCZ GEMACHT
DIE SCHEFLEIN CHRISTI ZU RECHT BRACHT
WIEWOLS DWOLF HAT VERDROSEN SEHR
HAT ER GTAN CRISTLICH GEGENWEHR.
Technik Radierung: <im Bild l.> 1571 BH [= Balthasar Jenichen]
Maße Blattmaße: 177 x 126 mm
Plattenmaße: 85 x 72 mm
Bildmaße: 82 x 69 mm
Kataloge Singer 17595.
Diepenbroick 38110.
Hollstein G. 15B,75 (Nr. 197).
Andresen 2,126 (Nr. 11).
Ikonographie und Realien Buch
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Der wolbered vnd hochgelert
Status Angelegt am 12.09.1996
Letzte Änderung am 21.07.2000