Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 4414

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 3006
Dargestellte Person Delius, Heinrich Friedrich (1788 von)
Künstler Schlütter, Johann Georg (Maler)
Wirkungszeit: Mitte 18.Jh.
Porträtmaler, tätig um 1750 in Leipzig, 1751 in Thorn, dann in den fränk. Markgrafentümern
Literatur: ThB 30,123f.

Nusbiegel, Georg Paul (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. von vorn, Kopf etwas nach r. gewandt, an einem Tisch mit aufgeschlagenem Buch stehend u. mit der Rechten auf eine Distel, ein Schneckenhaus u. einen Kristall weisend, im Hintergrund r. von einem Vorhang etwas verdecktes Bücherregal, l. in einem sekretärartigen Schrank Präparate, Mikroskop u. halbaufgezogene Schubladen, davor am l. Rand ein Ofen. Unten in der Brüstung 6zeil. lat. Legende „D[octor] HENRICUS FRIDERICUS DELIUS | Sereniss[imi] Marggr[avii] Brandenb[urgici] Culmb[acensis] Consil[iarius] Aul[icus,] | Medic[inae] in Frideric[iana] Erlangens[i] P[rofessor] P[ublicus] O[rdinarius,] | Acad[emiae] Imp[erialis] Nat[urae] Curios[orum,] Societ[atum] Scient[iarum] | Monspel. [= von Montpellier] et Rhotom[agensis] [= von Rouen] Sodalis. | natus d[ie] VIII. Iul. MDCCXX.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> [Johann Georg] Schlütter ad viv. pinx. – <u.r.> [Georg Paul] Nusbiegel sculp. Nor. 1766.
Maße Blattmaße: 168 x 111 mm
Plattenmaße: 154 x 103 mm
Bildmaße: 138 x 85 mm
Kataloge Drugulin Ä. 1265.
Diepenbroick 5878.
Burgess 785.1.
ThB 25,538 u. 30,123.
Ikonographie und Realien Buch
Bücherregal
Distel
Kristall
Mikroskop
Ofen
Präparate
Schneckenhaus
Vorhang
Status Angelegt am 01.10.1996
Letzte Änderung am 07.02.2006