Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 4518

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 3065a
Dargestellte Person DEUTSCHES REICH, HL. RÖM.: Elisabeth Christine, röm.-dt. Kaiserin, geb. Prinzessin zu Braunschweig-Blankenburg
Künstler Schönemann, Friedrich (Stecher)
Beschreibung

Als Kaiserinwitwe. Rechteckig eingefaßtes Kniestück nach hl., Kopf etwas nach r. gewandt, mit Hermelin, sitzend, l. Arm auf einem Tischchen liegend, im Hintergrund kannelierte Doppelsäule auf hohem Podest. Unten 2zeil. Legende „ELISABETHA CHRISTINA | verwittibte Röm: Käyserin. geb. d. 28 Aug 1691.“

Technik Kupferstich: <u.r.> Schonemann [= Friedrich Schönemann?] sculps. Lips.
Maße Blattmaße: 211 x 158 mm
Plattenmaße: 183 x 134 mm
Bildmaße: 174 x 126 mm
Ikonographie und Realien Doppelsäule
Anmerkungen N: 2.Ex. (Portr. I 3065b) ohne Stecheradresse
Status Angelegt am 07.10.1996
Letzte Änderung am 19.07.2000