Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 5056

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 3317a
Dargestellte Person Dommerich, Johann Christoph
Künstler Tischbein, Johann Heinrich d.Ä. (Maler)

Philipp, Johanna Dorothea, geb. Sysang (Stecher)
Verleger Hemmerde, Carl Hermann
Halle 1737–1782, +1782
Beschreibung

Als Rektor in Wolfenbüttel. Fast Hüftb. nach r. an Tisch sitzend, in der Rechten Schreibfeder haltend, Linke auf einem auf dem Tisch liegenden Buch ruhend, daneben Schreibgerät, im Hintergrund von Vorhang (r.) halbverdecktes Bücherregal, in rechteckigem, o. geschwungenem u. mit Beschlagwerk besetztem Bilderrahmen auf Sockel innerhalb eingefaßtem Kreuzschraffur-Rechteck. Unter dem Rahmen Wappenkartusche. Im Sockel 4zeil. dt. Legende „Joh: Christoph Dommerich, | Der Weltw[eisheit] Doctor und Rector der Herzogl: | grossen Schule zu Wolfenbüttel. Geb: zu Bückeburg | d. 25. Dec. 1723.“

Technik Kupferstich/Radierung: <im Bild u.l.> [Johann Heinrich] Tischbein [d.Ä.] pinxit. – <u.r.> Joh[anna] Dor[othea] Philippin geb. Sysangin Sculpsit 1758.
Maße Blattmaße: 188 x 122 mm
Plattenmaße: 164 x 100 mm
Bildmaße: 154 x 88 mm
Kataloge Diepenbroick 6567.
Ikonographie und Realien Bilderrahmen
Buch
Bücherregal
Schreibfeder
Tintenfaß
Vorhang
Wappen – Dommerich, Joh. Christoph
Quelle Frontispiz zu: Dommerich, Johann Christoph: Die Mnemonik und Heuristik nach ihren ersten Zügen entworfen. – Halle/Helmstedt: Carl Hermann Hemmerde 1765. [HAB: Mt 168]
Status Angelegt am 27.11.1996
Letzte Änderung am 20.08.2007