Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 4554

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 3080.2
Dargestellte Person DEUTSCHES REICH, HL. RÖM.: Ferdinand III., röm.-dt. Kaiser (reg. 1637–1657)
Künstler Aubry, Peter II (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach hr. in Rüstung mit Orden vom Goldenen Vlies, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in angeschnittenem ov. Rahmen innerhalb rautenförmig gemustertem Schraffur-Rechteck. Unter dem Bild 6zeil. lat. Titulatur „FERDINANDUS III. D[ei] G[ratia] ROMANORUM IMPERATOR | SEMPER AUGUSTUS, GERMANIAE, HUNGARIAE, BOHEMIAE, | DALMATIAE, CROATIAE, SLAVONIAE, REX[,] ARCHIDVX AUSTRIAE, | DUX BURGUNT[iae,] STIRIAE[,] CARINTHIAE[,] CARNIOL[iae,] WÜRTEMB[ergae,] SU= | PERIORIS ET INFER[ioris] SILESIAE[,] MARCHIO MORAVIAE ET INFER[ioris] | Lusitaniae [sic, recte: Lusatiae,] Comes Habsbur[gi,] Tirol[is] et Görtz &c.“

Technik Kupferstich: <u.r.> Pet[er II] Aubry fecit.
Maße Blattmaße: 289 x 184 mm
Plattenmaße: 229 x 149 mm
Bildmaße: 186 x 149 mm
Kataloge Drugulin 5879.
Diepenbroick 6037.
Ikonographie und Realien Orden – Goldenes Vlies
Status Angelegt am 10.10.1996
Letzte Änderung am 04.06.2004