Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 2765

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 274
Dargestellte Person Brecher, Friedrich Wilhelm
Künstler Seydel, Christoph Wilhelm (Maler)

Bernigeroth, Johann Martin (Stecher)
Beschreibung

Hüftb. nach hl., Kopf nach hr. gewandt, in der Linken Schriftstück, in der Rechten Schreibfeder haltend, zwischen (r.) Sessel u. (l.) Tisch mit 2 Briefschaften, Tintenfaß u. schrägstehendem Buch(?) mit den Initialen „FBW“ stehend, im Hintergrund konkav schwingende Pilasterwand, r. Vorhang. In rechteckiger eingetiefter Schraffur-Rahmung, darin unten Wappenkartusche u. beiderseits davon 5zeil. Legende „Friedrich Wil- / helm Brecher, | Sr. Königl: Majestaet in Preussen / Commercien-Conferenz-Rath | der Königl: Haupt- und Residenz- / Stadt Breslau Kaufmanns-Ael- | tester, und der Haupt- Kirche zu St: / Elisabeth Vorsteher allda. | Gebohren zu Dresden d. 20. April. Ao:1700.“ – U. M. Widmung „Gratae memoriae sacrat I. S.“

Technik Kupferstich: <u.l.> C[hristoph] W[ilhelm] Seydel pinx. – <u.r.> J[ohann] M[artin] Bernigeroth Sculptor Elector[is] Sax: sculps: Lips: 1764.
Maße Blattmaße: 464 x 314 mm
Plattenmaße: 460 x 312 mm
Bildmaße: 434 x 297 mm
Kataloge Singer 9728/29.
Weidler S.40.
Zustand bis Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Brief
Initialen
Schreibfeder
Tintenfaß
Vorhang
W appen – Brecher, Friedr. Wilh.
Wandpilaster
Widmer I. S.
Status Angelegt am 23.04.1996
Letzte Änderung am 25.10.2005