Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 4682

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 3117
Dargestellte Person DEUTSCHES REICH, HL. RÖM.: Leopold I., röm.-dt. Kaiser (reg. 1658–1705)
Künstler Glauber, Johann Gottlieb (Stecher)
1656–1703
Geb. in Utrecht
Gest. in Breslau
niederländ. Maler u. Radierer dt. Abstammung, Schüler seines älteren Bruders Johannes, tätig in Lyon, Rom u. bis 1684 in Hamburg, dann in Wien u Prag, zuletzt in Breslau
Literatur: ThB 14,244; A.v.Wurzbach 1,587f.
Beschreibung

Büste von vorn auf Pfeilersockel, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in ov. Rahmung aus Blattformen auf Sockel innerhalb eingefaßtem Schraffur- Rechteck. im Sockel 3zeil. dt. Legende „Ihro | Röm: Kayserl: Maj: | LEOPOLDUS. I.“

Technik Kupferstich: <im Bild u.l./r.> J.G.G. [= Johann Gottlieb Glauber?] / Sc:
Maße Blattmaße: 170 x 92 mm
Plattenmaße: 135 x 82 mm
Bildmaße: 132 x 80 mm
Kataloge Nicht bei A.v.Wurzbach 1,587f.
Ikonographie und Realien Blattoval
Anmerkungen Büste
Status Angelegt am 23.10.1996
Letzte Änderung am 22.06.2007