Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 2776

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 276
Dargestellte Person Bredal, Peter von
Künstler Fritzsch, Johann Christian Gottfried (Stecher)
Beschreibung

Kniestück leicht nach l., Ordensschärpe mit St. Andreas-Orden, St. Alexander- Newski-Orden u. St. Annen-Orden am Band um den Hals, auf dem Rock Ordensstern; vor Waldhintergrund, r. von bestickter Draperie halbverdeckter Baum, daran gelehnt Jagdflinte, l. aus dem Wald hervorbrechend Parforce- Jagd (Hirsche, 2 Waldhornbläser zu Pferde, Hunde). In rechteckiger profilierter Schraffur-Rahmung. Unten Tafel mit ordensgeschmücktem Wappen u. russ. Devisen(?)-Schriftband, beiderseits davon 7zeil. frz. Legende „Pierre de Bredal | Chevalier des Ordres de St. André, de St. Alexandre | Neivski [sic], et de St. Anne, Grand Veneur, Grand Baillif de | Reinbeck et Chambelan [sic] actuel de Son Altesse Imperi= | ale Monseigneur le Prince Successeur et Grand Duc de | toutes les Russies Duc Regnant de Slesvic Holstein | et Son Ministre Plenipotentiaire pour le Cercle de la basse Saxe.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.r.> J[ohann] C[hristian] G[ottfried] Fritzsch sc. 1771.
Maße Blattmaße: 417 x 270 mm
Plattenmaße: 390 x 243 mm
Bildmaße: 377 x 231 mm
Kataloge Westergaard 1578.
ThB 12,502.
Ikonographie und Realien Baum
Flinte
Hirsch
Hund
Jagdszene
Orden – St. Alexander Newskij-
Orden – St. Andreas-
Orden – St. Annen-
Schrift – kyrill.
Vorhang
Wald
Wappen Bredal, Peter v.
Historische und Genre-Nebenperson(en) Jäger
Status Angelegt am 23.04.1996
Letzte Änderung am 02.03.2007