Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 7134

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 4556
Dargestellte Person Freymund, Wilhelm Ernst
Verleger Felsecker, Wolf Eberhard
Nürnberg 1663
Beschreibung

Fast Halbf. nach hr., im Hintergrund r. Armillarsphäre, in ov. Einfassung zwischen 2 aus Zierstücken gebildeten Bäumen. Unten 16zeil. dt. Lobgedicht mit Widmung „Dem Herrn Uhrheber dieses vortrefflichen Jahrbuchs | als seinem grossen Freunde setzte mit flüchtiger | Feder dieses zu Ehren | J. J.F. B.“:

Es zeiget dein Gesicht/ der Weißheit hohe Sinnen/
Dein Edle Wissenschafft und himmlisches Beginnen;
Dein übergrosser Fleiß/ O! hocherhabner Geist
Trägt dich selbst Himmel an und dir die Sterne weist:
Dein Teutsche Redligkeit/ wird billich hoch geprießen/
Durch Welschland biß nach Rom/ welchs du besuchen müssen:
Der Musen Edles Volck/ so dir zu Dienste steht
Rühmt dich den Sternen gleich/ und immer näher geht
Zu loben dein Gerücht; Es singt mit hellen Stimmen
Der Nympfen Edle Schaar/ ob wol des Mavors Grimmen
Wolt wüten wider dich/ must er doch endlich fort/
Du lebest nach dem Tod/ du lebest hier und dort:
Selbst Momus und sein Hauff/ muß ferne von dir weichen
Der Neider gelbe Schaar/ vor deiner Kunst verbleichen;
Verbleib bitt ich mein Freund/ du werther Gönner du/
Bis daß uns Lebens satt/ GOtt gönnet unsre Ruh!
Technik Holzschnitt: ohne Adresse
Maße Blattmaße: 194 x 155 mm
Bildmaße: 83 x 67 mm
Kataloge Panzer 1.Forts. 16 (8)?
Diepenbroick 8688.
Ikonographie und Realien Armillarsphäre
Baum
Widmer J. J.F. B. (Versbeiträger)
Versbeiträger J. J.F. B.
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Es zeiget dein Gesicht
Quelle Titelrückseite von: Freymund, Wilhelm Ernst: ΔΙΟΣΗΜΕΙΟΝ, Das ist: Prognosticon astrologicum. ... Auff das Jahr ... M.DC.LXIII. – Nürnberg: Wolff Eberhard Felssecker.
Status Angelegt am 26.07.1997
Letzte Änderung am 12.12.1997