Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 7171

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 1743
Dargestellte Person Friedrich, Peter
Künstler Hirschmann, Thomas (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach r., in der Rechten Handschuhe haltend, vor Parallel- bzw. Kreuzschraffur-Hintergrund in Schmuckoval mit Blättern, Früchten u. Schneckenvoluten innerhalb Parallelschraffur-Rechteck. O. M. Wappenkartusche vor Schriftband mit 4zeil. Legende „Peter / Fridrich | Handelßmann / in Nürnberg | war gebohren / in Regenspurg | Ao. 1609. den 31. May / AEtat[is] 75 Jahr. 1684.“ Unten in Schmuckkartusche mit Maske 4 dt. Verse:

Schau hier ein Fromm ietzt blinds Tobias=Bild
Ein Friedens Hertz das Jesu Lieb=gewillt,
Ein Friederich und eine Milde Hand,
Ein Ehren Greis der weiten welt bekant.
Technik Kupferstich/Radierung: <über den Versen r.> Thomas Hirschman scul. | 1684 Jan.
Maße Blattmaße: 315 x 194 mm
Plattenmaße: 177 x 130 mm
Bildmaße: 173 x 127 mm
Kataloge Panzer 68 (8).
Diepenbroick 8732.
Hollstein G.13A,123 (Nr. 25).
ThB 17,136 (o.r.).
Zustand mit breitem Rand
Ikonographie und Realien Früchte
Handschuhe
Maske
Schmuckrahmen
Wappen – Friedrich [Regensburg/ Nürnberg]
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Schau hier ein Fromm ietzt blinds Tobias=Bild
Status Angelegt am 29.07.1997
Letzte Änderung am 29.05.2006