Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 6969

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 1704.5
Dargestellte Person FRANKREICH: Louis, Dauphin von F.
Künstler Restout, Jean-Bernard (Zeichner)
1732–1797
Geb. in Paris
Gest. in Paris
Maler u. Kupferstecher in Paris, Sohn des Historien- u. Porträtmalers Jean R. d.J.
Literatur: ThB 28,186

Dupuis, Nicolas-Gabriel (Stecher)

Romanet, Antoine-Louis (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach r. mit Orden vom Goldenen Vlies, auf Stuhl sitzend, vor dichtem Kreuzschraffur-Hintergrund in profiliertem ov. Medaillonrahmen auf Brüstung innerhalb Kreuzschraffur-Rechteck. In der Brüstung Tafel mit 1zeil. Namenslegende „LOUIS IX, DAUPHIN.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> [Jean-Bernard] Restout delin. 1771. – <u.r.> [Nicolas-Gabriel] Dupuis Sculps. Confecit [Antoine-Louis] Romanet.
Maße Blattmaße: 380 x 260 mm
Plattenmaße: 266 x 187 mm
Bildmaße: 238 x 170 mm
Kataloge Drugulin 12550 (als L.XVI. bez.).
Singer 56370.
IFF XVIIIs.8,402 (Nr. 70).
Ikonographie und Realien Medaillonrahmen
Orden – Goldenes Vlies
Status Angelegt am 09.07.1997
Letzte Änderung am 01.02.2006