Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 7969

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 630.1
Dargestellte Person Goldammer, Daniel
Künstler Jachmann, Friedrich (Maler)

Wolffgang, Johann Georg (Stecher)
Beschreibung

Rechteckig gerahmtes Fast-Kniestück nach r. an (l.) Tisch stehend, vor hoher Quaderbrüstung mit (l.) Säule vor Vorhang, im Hintergrund r. Wandarchitektur mit Nische, Pilaster u. Fries. In reicher Gewandung mit auf der Innenseite reich besticktem Umhang, in der erhobenen Linken Briefcouvert haltend, mit der Rechten auf ein Blatt mit hschr. Bibelvers weisend „Die Gottseligkeit ist zu | allen Dingen nütze | und hat die Verheissung | dieses und des zukünf= | tigen Lebens. | 1. Tim. Cap. 4 v. 8“; auf dem Tisch ferner aufrechtstehendes Buch sowie Tintenfaß u. Streusandbüchse. Unten „redendes“ Wappen [Goldammer], beiderseits davon 4zeil. dt. Legende „Herr Daniel / Goldammer | vornehmer Kauff und / Handelsmann | wie auch OberNiederlags= / AEltester in Breslau. | geb: den 19. Februari 1682. / gest: den 6. Februari 1738.“

Technik Kupferstich: <unter der Legende l.> Fri[e]d[rich] Jachmann pinxit. – <r.> J[ohann] G[eorg] Wolffgang, Sc[ulptor] Reg[ius] sc: Berlin 1738.
Maße Blattmaße: 477 x 322 mm
Plattenmaße: 471 x 322 mm
Bildmaße: 463 x 312 mm
Kataloge Singer 33371.
Zustand bis Plr. beschn.
Ikonographie und Realien Blatt (mit Bibelvers)
Brief
Buch
Streusandbüchse
Tintenfaß
Vorhang/Säule
Wandgliederung
Wappen – Goldammer, Dan.
Bibelvers(e)/Bibelstelle(n)/biblische Bildmotive dt.: Die Gottseligkeit ist zu allen Dingen nütze und hat die Verheißung dieses und des zukünftigen Lebens (1. Tim. 4,8)
Status Angelegt am 08.11.1997
Letzte Änderung am 03.04.2006