Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 5943

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 1448
Dargestellte Person ENGLAND: Wilhelm August (William Augustus), kgl. Prinz von Großbritannien u. Irland, Herzog von Cumberland
Künstler Highmore, Joseph (Maler)

Busch, Georg Paul (Stecher)
Beschreibung

Als Knabe. – Ganze Figur im Ornat des Bath-Ordens, nach r. stehend am Stufenabsatz eines schachbrettartig gemusterten Fußbodens, l. auf einem bedeckten Tisch der abgelegte federgeschmückte Helm, r. im Hintergrund durch eine Pfeilerarkade Durchblick auf Balustrade mit Vase, dahinter Baum. Rechteckig eingefaßt. Unter dem Bild 4zeil. lat. Legende „Serenissimus Princeps, WILHELMUS, | Serenissimi ac Potentissimi Regis M[agnae] Britanniae Georgii II Filius | natu minor, Primus ac Principalis Ordinis Militaris | de Balneo Eques, Ornatu suo Equestri.“

Technik Kupferstich/Radierung: <unter der Legende r.> G[eorg] P[aul] Busch Sculp. à Berlin. [Nach Gemälde von Joseph Highmore]
Maße Blattmaße: 320 x 183 mm
Plattenmaße: 259 x 177 mm
Bildmaße: 222 x 171 mm
Kataloge O’Donoghue 4,493 (Nr. 5).
Diepenbroick 5516.
Vgl.ThB 17,64 (r.M.).
Zustand r.Plr. angeschn.
Ikonographie und Realien Arkade
Balustrade
Baum
Helm
Orden – Bath-
Vase
Status Angelegt am 18.03.1997
Letzte Änderung am 13.09.2005