Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 8135

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 5188
Dargestellte Person Gregorii, Johann Gottfried (I)
Künstler Grimm, Simon (Stecher)
Beschreibung

Halbf. nach hr. hinter Brüstung, in der Rechten halbgeöffnetes Buch haltend, im sonst kreuzschraffierten Rechteck l. Vorhang. O. 2zeil. lat. Legende „M[agister] Iohannes Gothofridus Gregorij, Ecclesiae Orthodoxae, quae | Christo in Muscovia ex Germanis colligitur, Pastor.“ In der Brüstung 2 dt. Verse (weitere abgeschnitten?):

Der der Neuen Saxen Kirch zu Slaboda ist ein Zihr
Der der Teutschen Göt[ter?] Lust, deßen bildnuß steht jetzt hihr.

Rückseitig dt. Buchtext.

Technik Kupferstich: [Simon Grimm sc. 1680]
Maße Blattmaße: 174 x 136 (= Bild) mm
Kataloge Singer 34425?
Diepenbroick 9875.
Hollstein G. 12,178 (Nr. 7).
Zustand beschn. (mit Textverlust?)
Ikonographie und Realien Buch
Vorhang
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) dt.: Der der Neuen Saxen Kirch
Quelle Aus einem Buch
Status Angelegt am 18.11.1997
Letzte Änderung am 13.02.1998