Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 6821

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 4405
Dargestellte Person Francke, Gotthilf August
Künstler Schuster, J.F. (Stecher)
Wirkungszeit: 18.Jh.
Kupferstecher in Berlin
Literatur: ThB 30,345
Beschreibung

Fast Hüftb. nach hr. vor Vorhang (l.) und Bücherregal (r.) in rechteck., an den Ecken abgeschrägtem u. verziertem Bilderrahmen auf Sockel innerhalb gemustertem Schraffur-Rechteck. Unten am Rahmen Wappenkartusche. Im Sockel 5zeil. lat. Legende „D[octor] GOTTHILF AU / GUSTUS FRANCKIUS. | CONSILIAR[ius] SENAT[us] SACRI IN DUC[atu] MAGD[eburgensi,] ORD[inis] THEOLOG[ici] ET ACAD[emiae] | HAL[ensis] SENIOR[,] INSPECTOR DIOECES[eos] I[llustris?] CIRC[uli] SAL[ici,] ARCHIDIAC[onus] AD B[eatae] M[ariae] V[irginis] ET MINIST[erii] | HAL[ensis] SEN[ior,] PAEDAG[ogii] REG[ii] ET ORPHANOTR[ophei] GLAUCH[ensis] DIRECTOR. | NAT[us] HAL[ae] d[ie] 21. Mart. ST[ili] V[eteris] 1696. BEATE OBIIT IBID[em] d[ie] 2. Sept. 1769.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.r.> J.F.Schuster sculps. Berolini 1770
Maße Blattmaße: 216 x 174 mm
Plattenmaße: 189 x 151 mm
Bildmaße: 182 x 143 mm
Kataloge Drugulin 6303.
Singer 26109.
Diepenbroick 8309.
ThB 30,345.
Ikonographie und Realien Bilderrahmen
Bücherregal
Vorhang
Wappen – Francke [Halle]
Status Angelegt am 23.06.1997
Letzte Änderung am 29.05.2006