Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 7199

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 4596b
Dargestellte Person Frischlin, Nicodemus
Künstler Stimmer, Tobias (Stecher)
Verleger Jobin, Bernhard (Erben)
Straßburg 1594
Beschreibung

Porträt wie in A 7198 (besserer Abdruck). Über dem Bild 3zeil. lat. Suprascriptio „VERA EFFIGIES NICODE- | MI FRISCHLINI, POETAE, ORA- | toris & Philosophi clarissimi.“ Unter dem Bild lat. Distichon:

Cum noceant alijs, Frischlinum toxica sanant:
Dic, quid Mome velim? laudo tuos stimulos.

(Während sie anderen schaden, bringen Giftstoffe Frischlin Heilung: sag, was will ich, Gott des Tadels? Ich lobe deine Stacheln).

Rückseitig lat. Buchtext u. großes Zierstück.

Technik Holzschnitt: [Tobias Stimmer del.]
Maße Blattmaße: 133 x 83 mm
Bildmaße: 100 x 80 mm
Kataloge Andresen 3,20 (Nr. 7).
Zustand beschn.
Ikonographie und Realien Buch
Handschuhe
Hut
Versinitium des/der Porträtgedichte(s) lat.: Cum noceant aliis
Quelle Vor: Frischlin, Nicodemus: Strigilis Grammatica ... Editio secunda. – Straßburg: Bernhard Jobins Erben 1594. [HAB: P 1000 Helmst. 8°]
Status Angelegt am 31.07.1997
Letzte Änderung am 20.08.2007