Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 622

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. III 24
Dargestellte Person Arundel and Surrey, Alathea, countess of, geb. Talbot
Künstler Dyck, Anthonis van (Maler)

Hollar, Wenzel (Stecher)
Verleger Verdussen, Hendrick u. Cornelis
Antwerpen
Beschreibung

Rechteck. Hüftb. nach hl. sitzend, in den Händen Schmuck haltend, im Hintergrund reichbestickter Vorhang. Unten 2zeil. lat. Legende „ILLVSTRISSIMA ET EXCELLENTISSIMA DOMINA, D[omi]NA ALATHEA TALBOT, etc: | Comitissa Arundelliae & Surriae, etc: et prima Comitissa Angliae.“

Technik Kupferstich/Radierung: <u.l.> Ant[honis] van Dyck Eqves pinxit – <u.M.> W[enzel] Hollar fecit 1646 Antwerpiae – <u.r.> [Verlegeradresse getilgt]
Maße Blattmaße: 409 x 249 mm
Plattenmaße: 268 x 196 mm
Bildmaße: 246 x 192 mm
Kataloge Singer 3569.
O’Donoghue 1,78 (1).
Wibiral 130, II/II.
Parthey 1354.
Ikonographie und Realien Vorhang
Quelle Aus: Dyck, Anthonis van: Iconographia. [In der HAB vorhanden die spätere erweiterte Ausgabe: Le Cabinet des plus beaux Portraits ... faits par le fameux Antoine van Dyck. – Antwerpen: Hendrik & Cornelis Verdussen <1697>. Sign.: Xb 2° 1]
Status Angelegt am 12.04.1995
Letzte Änderung am 26.03.2004