Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 5820

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. I 3799
Dargestellte Person ENGLAND: Georg II. (August), König von Großbritannien u. Irland, Kurfürst von Hannover (reg. 1727–1760)
Künstler Hannibal, Ehrenreich (Stecher)
1678–1741
Geb. in Stockholm
Gest. in Clausthal (Harz)
Stempelschneider u. Medailleur, 1705 an der Münze von Hannover u. 1715 an der von Clausthal angestellt
Literatur: ThB 15,593
Beschreibung

Rundmedaille mit Revers auf die Stiftung der Universität Göttingen 17. 9.1737, vor gequaderter Schraffurfläche in Rechteckrahmung. – O. Vorderseite: antikische Büste Profil nach l. vor Parallelschraffur- Hintergrund mit lat. 3/4-Umschrift „GEORG. II. D[ei] G[ratia] M[agnae] BRIT[anniae] F[ranciae] ET H[iberniae] REX[,] F[idei] D[efensor,] B[runsvicensis] ET L[uneburgensis] S[acri] R[omani] I[mperii] A[rchi] T[hesaurarius] ET E[lector]“. – Unten, durch Scharnier verbunden, Rückseite mit 7zeil. lat. Inschrift „VNIVERSITAS | GEORGIA AVGVSTA | QVOD FELIX FAVSTVMQVE SIT | INAVGURATA | GOETTINGAE | DIE XVII SEPTEMBR | ANNO MDCCXXXVII“.

Technik Kupferstich: <Vorderseite u.> E[hrenreich] Han[n]ibal F.
Maße Blattmaße: 168 x 97 mm
Plattenmaße: 153 x 93 mm
Bildmaße: 146 x 85 mm
Kataloge ThB 15,593.
Ikonographie und Realien Lorbeerdiadem
Quaderwand
Anmerkungen Medaillenstich Büste
Status Angelegt am 03.03.1997
Letzte Änderung am 23.12.2005