Die Porträtsammlung der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel
Bearbeitet von Peter Mortzfeld

A 8721

Vorschau des Porträts
Inventar-Nr. II 2165
Dargestellte Person Haller (von Hallerstein), Johann Sigismund (I)
Künstler Preissler, Daniel (Maler)

Sandrart, Jacob von (Stecher)
Beschreibung

Brustb. nach r. in Ratstracht, in der Rechten Handschuhe haltend, vor Kreuzschraffur-Hintergrund in kreuzbebändertem Lorbeeroval vor Fahnen- u. Waffengesteck innerhalb Kreuzschraffur-Rechteck. Oben am Oval Wappenkartusche (mit u. l./r. kleinen Wappen der beiden Ehefrauen), die von 2 seitlichen Putti mit Lorbeerzweigen besteckt wird. Unter dem Oval vor verschiedenem Kriegsgerät sockelartige Tafel mit 5zeil. lat. Legende „IOHANN SIGISMUND[us] HALLER, AB HALLERSTEIN, | IN GRÜNSBERG, PRACKENFELS, ET KALCKREUTH; | INCLITAE REIP[ublicae] NORIMB[ergensis] TRIUMVIR, AEDILIS, AC | SUPREMUS REI MILITARIS PRAEFECTUS; | NAT[us] 23 IUNII Ao. 1606 / DENAT[us] 31 OCT. Ao. 1670.“

Technik Kupferstich: <unter der Legende l.> D[aniel] Preisler pinxit – <r.> J[acob von] Sandrart sculpsit.
Maße Blattmaße: 329 x 225 mm
Plattenmaße: 267 x 189 mm
Bildmaße: 256 x 182 mm
Kataloge Panzer 91 (4).
Singer 36284.
A 10543.
Hollstein G.38,173 (Nr. 152).
Ikonographie und Realien Fahne
Handschuhe
Kriegsgerät
Lorbeeroval
Lorbeerzweig
Wappen – Haller v. Hallerstein
Bildmotive Putt i
Status Angelegt am 23.02.1998
Letzte Änderung am 03.04.2006